Der Kampf um den besten Standort

Einen Hinweis auf eine gute Aufnahmeposition bieten einem die Standorte der Fernsehkameras. Auch wenn man selten über eine gleichwertige Brennweite verfügt, so können die Kamerapositionen doch als Richtschnur dienen. Man sollte zumindest einmal aus ähnlicher Position heraus einen Blick aufs Geschehen werfen. Dann wird man schnell feststellen, ob man die gleiche Position nutzen kann. Allerdings hat man selbstverständlich aufzupassen, daß man nicht in den Aufnahmebereich der Fernsehkamera gerät. Dann könnte die Veranstaltung für einen schnell zu Ende sein. 😉
Man wird selten bei einer Veranstaltung allein sein. 😉 Als akkreditierter Fotograf hat man sich häufig eine abgesteckte Fotografenzone mit anderen zu teilen, und als Zuschauer steht man meistens erst recht im Gedränge. Man sollte also rechtzeitig vor Ort sein, um sich den besten Platz zu sichern. Es geht im akkreditierten Bereich zu wie auf Mallorca, anstatt Handtücher auf Liegen werden hier Kameraausrüstungen, Stative oder Hocker ausgebreitet, um sich einen Platz zu reservieren.
Ein Vorteil hat diese Situation, einen einmal belegten Platz verliert man nicht mehr. Falls sich bei einer länger andauernden Veranstaltung natürliche Bedürfnisse bemerkbar machen, kann man sich eben etwas zu trinken oder zu essen holen bzw. es entsorgen. 😉 Als Zuschauer wird es schwieriger, da gilt das alte Sprichwort „weggegangen Platz vergangen“. 🙁 Verläßt man unter solchen Bedingungen seinen Platz, dürfte er besetzt sein, wenn man zurückkehrt. Hier sind Planung und taktisches Geschick gefragt. Eine Begleitung, die Proviant holen bzw. den Platz freihalten kann, ist von unschätzbaren Vorteil. 🙂
Beim Kampf um die besten Plätze ist es sinnlos, sich mit Ordnern oder Sicherheitskräften „anzulegen“. Diskussionen sind zwecklos, denn diese Leute sitzen am längeren Hebel, und machen eben ihren Job. Andererseits haben gerade Ordner manchmal ein gutes Wissen über Standorte und Abläufe, so daß ein freundliches Gespräch vielleicht Informationen hervorbringt, die nützlich sein können.

Verwandte Beiträge